Liebes Mitglied unserer Wassergesellschaft,

leider hat es in den letzten Wochen und Monaten sehr wenig geregnet. Noch reicht der Wasserstand in unseren Quellen und Bassins aus, die Haushalte zu versorgen.

Dazu hat beigetragen, dass wir in den letzten Jahren sehr viele undichte Stellen gefunden und geschlossen haben, aber vor allem hat uns allen jetzt aktuell der umsichtige Umgang vieler Verbraucher mit Trinkwasser geholfen.

Dafür im Namen aller Mitglieder und im Namen des Verwaltungsrates einen herzlichen Dank allen, die sich sehr bewusst verhalten haben.

Wir können uns derzeit auf die Meldungen der Wettervorhersagen gar nicht verlassen. Es könnte also sein, dass wir auch in den nächsten Wochen sehr wenig Regen erhalten. Außerdem benötigt Regenwasser bis zu 14 Tagen, bis es in unseren Quellfassungen ankommt und wir damit dann auch eine Verbesserung der Situation sehen.

Aus diesem Grunde bitten wir ab sofort alle Verbraucher/Abnehmer auf folgende Aktivitäten zu verzichten:

Rasen sprengen

Auto waschen

Blumen und Gartenanlagen mit dem Schlauch gießen (Gießkanne ist erlaubt!)

Der Wasserverbrauch sollte möglichst auf die haushaltsnahen Aktivitäten beschränkt bleiben. Ausnahme: Betriebliche Gründe

Wir hoffen sehr, damit durch diesen trocknen Sommer zu kommen.

Wir melden uns, wenn sich die Situation wieder entspannt hat.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

Der Verwaltungsrat