Blog Image

WGS

Was ist los im Blog?

Neueste Informationen zur WGS Schönberg werden abgelegt und Kommentare dazu können veröffentlicht werden.

Leck im Netz

Leitungsnetz Posted on Mon, December 18, 2017 18:34:45


Die aktuellen Messungen des Wasserdurchlaufs durch unsere Leitung hat ergeben, dass wir nach wie vor ein (oder vielleicht sogar mehrere) Leck(s) haben. Das Leck lässt sich derzeit nicht orten. Bei der nassen Witterung, die wir seit Wochenhaben, waren die Suchen bislang ohne Ergebnis. Auch abhorchen brachte kein Ergebnis.
Aus diesem Grund haben wir einen Durchflussmesser gekauft, den wir auf die verschiedenen Leitungen hängen können. Mit diesem Gerät kann man dann den Durchfluss über 24 Stunden (oder länger) messen. Das Messinterval (jede Sekunde, alle 5 Sekunden, jede Minute,…) lässt sich selbst bestimmen.
Damit wollen wir der Stelle, an der das Leck ist, deutlich näher kommen.



Konterbassin

Leitungsnetz Posted on Mon, December 04, 2017 16:36:40

Hallo,

wir messen jetzt regelmäßig den Wasserstand im Hochbehälter (Conter-Bassin)

Freddy



Spülen der Leitung

Leitungsnetz Posted on Sun, December 03, 2017 15:34:49

Am Montag den 27.11.2017 haben wir zwischen 8 Uhr morgens und 12 Uhr mittags hauptsächlich die Leitung zu unserem Bassin gespült. Wir haben vermutet, dass sich unterhalb der Our Sedimente in der Leitung festgesetzt haben und damit verhindert wurde, dass sich der Bassin schnell füllt.

Dabei konnten wir feststellen, dass sich eine Menge an Schmutz angesammelt hatte, den wir herausgespült haben.



Sedimente im Wasser

Wasseraufbereitung Posted on Wed, September 13, 2017 12:29:19

Wertes Mitglied,
vor kurzem haben wir Arbeiten an der Hauptleitung unseres Wasserverteilungsnetzes durchgeführt. Da sich mehrere Mitglieder beim Präsidenten gemeldet haben, und dies auch noch weiterhin tun, möchten wir hiermit einige Erklärungen zu den durchgeführten Arbeiten und den damit zusammenhängenden Unannehmlichkeiten geben:
– An der Hauptleitung wurde die neue Wasseraufbereitungsanlage installiert (Höhe Holper Marc). Im Zuge dieser Arbeiten musste die Hauptleitung komplett entleert werden. Bei der Wiederinbetriebnahme wurden Sedimente, die sich in der Hauptleitung abgelagert hatten, mit ins gesamte Netz gespült. Hierdurch erklärt sich die vorübergehende Trübung des Wassers.
– Ursprünglich sind wir davon ausgegangen, dass es nur bei den Haushalten, die direkt von der Sperrung betroffen waren, zu Unannehmlichkeiten kommen würde (ca. 10 Häuser). Aus diesem Grunde haben wir uns darauf beschränkt, nur diese Haushalte mündlich über eventuelle Probleme zu unterrichten. Hätten wir vorher gewusst, dass so viele Haushalte von Trübungen betroffen sein würden, hätten wir natürlich vorab allen Mitgliedern Bescheid gesagt.
– Die Mitglieder, die an ihrem Hausanschluss über eine Filteranlage verfügen, sollten diese am besten zeitnah reinigen. Wir gehen davon aus, dass das Problem mit der Trübung in ein paar Tagen vorüber sein wird.
– In ca. 14 Tagen wird die neue Wasseraufbereitungsanlage in Betrieb gehen. Ab diesem Moment wird das Phänomen der Wassertrübung nicht mehr auftauchen, da vor der Aufbereitungsanlage auch ein Filter installiert sein wird.
– Nähere Informationen zu der neuen Aufbereitungsanlage wird es geben, wenn diese definitiv in Betrieb ist.
– Wir möchten uns hiermit bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, doch wir sind davon überzeugt, dass mit der Installation der neuen Wasseraufbereitungsanlage ein Mehrwert für alle Mitglieder der Wasserverteilungsgesellschaft entsteht.
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand



Dauer der Übergangsphase

Wechsel zur Gemeinde St. Vith Posted on Wed, May 03, 2017 17:10:16

Nach Gesprächen mit der Gemeinde St. Vith und Vertretern der Stadtwerke stellt sich heraus, dass die WGS für einen Zeitraum von mindestens 10 bis 15 Jahren weiterhin in Schönberg die Wasserversorgung sicherstellen muss.
Die lange Laufzeit erklärt sich dadurch, dass selbst im Falle der Neubau der Durchgangsstraßen (Provinzialstraßen), die durch das Dorf verzweigenden Gemeindestraßen erst nach und nach erneuert würden. Sehr wahrscheinlich werden auch erst im Rahmen der Erneuerung der Gemeindestraßen neue Rohre für die Wasserleitung gelegt (und die Häuser angeschlossen). Diese Erneuerung der Gemeindestraßen muß auch solide finanziert sein und in das Gemeindebudget passen. Vor diesem Hintergrund ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Bauarbeiten über viele Jahre gestreckt werden – alles erst nach der Fertigstellung der Provinzialstraßen.
Deshalb wird die WGS noch einige Jahre in der Verantwortung der Lieferung von Wasser bleiben. Schätzungen gehen derzeit von mindestens 10-15 Jahre aus.



Beginn auf unbestimmte Zeit verschoben

Neue Straße Posted on Wed, May 03, 2017 17:02:00

Da die ursprünglich vorgesehenen Gelder in 2016 doch nicht verfügbar waren, wurde der Neubau der Durchgangsstraßen (Provinzswtraßen) durch Schönberg erstmal verschoben. Der neue Baubeginn ist vollkommen ungewiss – auch wenn man davon ausgeht, dass es grundsätzlichen Handlungsbedarf gibt.

Also: Die Straße wird in 2017 nicht neu gebaut und somit haben wir dadurch keinen direkten Einfluss auch die Leitungen der Wassergesellschaft.



Entscheidung für Wasseraufbereitung gefallen

Wasseraufbereitung Posted on Wed, May 03, 2017 16:49:46

Der Vorstand der WGS hat beschlossen – für die Übergangszeit bis zum kompletten Anschluss an die Stadtwerke St. Vith (Wasser) – in eine Wasseraufbereitungsanlage zu investieren. Diese Investition wird aus dem vorhandenen Budget finanziert und deutlich weniger kosten als die ursprünglichen Planungen vorsahen.
Der Baubeginn ist Frühjahr/Sommer 2017. Ziel ist es, diese Anlage im Herbst 2017 in Betrieb zu nehmen.

Mit dieser Aufbereitungsanlage wird der ph-Wert angehoben und nachhaltig dafür gesorgt, dass die Menge der Keime ständig im zugelassenen Bereich sind. Schwankungen in der Qualität werden damit aufgefangen.



Baubeginn

Neue Straße Posted on Fri, October 21, 2016 11:53:24

Die Entscheidung, ob und wann es zu einem Neubau der Straßen K.F.-Schinkel-Straße, Manderfelder Straße und Bleialfer Straße kommen wird, fällt wahrscheinlich nicht vor Ende 2016.



« PreviousNext »